Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

20.08.2018

Erster Heimsieg!

+++Dynamo Frankfurt mit Kantersieg zum Heimdebüt ! +++

Dynamo Frankfurt 9:0 SG Praunheim II (6:0)

Aufstellung : Ken, Ludwig, Matze, Mathias, Robbie, Mo, Nils, Lucas, Lennart, Marc, Schmiddi | Auswechselspieler: Tim, Mirco, Wissem (Spielertrainer)

Dynamo Frankfurt hat in seinem ersten Heimspiel der Saison und Vereinsgeschichte wieder mal bewiesen, dass mit ihnen im Kampf um den Klassenerhalt mehr als nur zu rechnen ist.

Ballsicher, lauffreudig und fokussiert präsentierten sich die Gastgeber schon früh in der ersten Halbzeit und kamen zu einigen Chancen, welche auch bald in Tore umgemünzt werden sollten.
Kapitän Matze eröffnete den Tor-Regen mit einem Kopfballtor nach einer überragenden Kombination, Stürmer Mo und wieder Dynamos Kapitän Matze schraubten das Ergebnis schnell in die Höhe - das 3:0 war mehr als verdient. Neben gutem Passspiel im Spielaufbau, produzierte die Dynamo - Elf teils sehr ansehnliche Kombinationen. Eine führte zu einem Elfmeter, den der zuvor gefoulte Mo souverän verwandelte - 4:0.
Vor der Pause traf zudem noch Robbie mit einem überragenden Volley und auch Co-Stürmer Nils verwertete eine Flanke zum 6:0 Pausenstand.
Die mit Abstand beste Halbzeit der Saison spiegelte sich im Ergebnis wieder, konnte aber nicht in die zweiten 45 Minuten übertragen werden. Immer wieder schlichen sich kleine Missverständnisse ins Passspiel ein, Unsauberkeiten sowie mangelhafte Präzision wurde ebenfalls öfter gesehen.
Somit dauerte es, bis Marc (7:0), Mo (8:0), und wieder Matze (9:0) den Endstand nach einer zähen zweiten Hälfte in der Heimpremiere herstellten.

Dennoch bleibt festzuhalten:
Nach zwei verschiedenen Gesichtern in den Halbzeiten, kann man dennoch sehr zufrieden mit diesem Ausrufezeichen an diesem Spieltag sein.
Nach dem kommenden spielfreien Wochenende geht es dann als nächstes gegen die zweite vom Croatia Frankfurt ran und wir hoffen auf eine dynamische Leistung unserer Dynamo.

1:0 Matze (5.Min), 2:0 Mo (15.Min), 3:0 Matze (17.Min), 4:0 Mo (36.Min/Elfmeter), 5:0 Robbie (37.Min), 6:0 Nils (42.Min), 7:0 Marc (59.Min), 8:0 Mo (65.Min), 9:0 Matze (84.Min)



Zurück zur Übersicht


Es konnte keine Verbindung zu Instagram hergestellt werden, bitte versuchen Sie es später noch einmal.